Samstag, 25. Februar 2023 | 18.00 Uhr

Sonntag, 26. Februar | 11.00 Uhr

Eine Reise nach Italien:
Zoran Todorovich & Friends

Benefizkonzerte der Lions Clubs Detmold und Detmold-Residenz

 

Italien – mit dem Namens des Sehnsuchtslands der Deutschen ist das Programm der diesjährigen Benefizkonzerte überschrieben, die die Lions-Clubs Detmold und Detmold-Residenz veranstalten.

 

Wenn Zoran Todorovich, Liana Aleksanyan und Zeljko Lucic die Bühne des Sommertheaters betreten, dann kann sich das Publikum nicht nur auf weltbekannte Opernstars freuen, sondern auch auf musikalische Dramatik, Leidenschaft und die Sommerwärme südlicher Gefilde.

 

Nachdem Zeljko Lucic und Zoran Todorovich im Jahr 1998 bei der Produktion Eugen Onegin an der Frankfurter Oper zum ersten Mal gemeinsam gearbeitet hatten, sangen sie in Japan, Italien, Deutschland, Holland und USA zusammen. Sei es in Frankfurt, Dresden, Berlin, München, San Francisco, Amsterdam oder Tokyo: Überall begeisterte die gewaltige Strahlkraft ihrer Stimmen.

Die junge armenische Sopranistin Liana Aleksanyan und Zoran Todorovich traten zum ersten Mal in der Produktion Madame Butterfly an der Deutsche Oper am Rhein in Düsseldorf gemeinsam auf. Diese Paraderolle bedeutete für Aleksanyan den internationalen Durchbruch. Es folgten Engagements an der Mailänder Scala, in der Covent Garden Opera London und großen Häusern in Buenos Aires, Valencia, Florenz und Dresden.

 

Gemeinsam werden sie im Detmolder Sommertheater Highlights aus ihrem umfangreichen italienischen Repertoire präsentieren: Auf dem Programm stehen Werke von Mascagni, Verdi und Puccini. Einfühlsamer Partner am Klavier ist Pianist und Dirigent Benjamin Huth.

 

Die Veranstaltung von Benefizkonzerten gehört seit vielen Jahren zu den caritativen Aufgaben, die sich die Lions Clubs Detmold und Detmold-Residenz gemeinsam stellen. Der Erlös des Konzertes 2023 kommt dem Verein Lipper für Lipper @Asphaltexistenzler e. V. zugute, der einen „Sozialen Mittagstisch“ im Social Cafe *Jedermensch* ermöglicht. Hier haben nachweislich bedürftige Personen die Gelegenheit, eine warme Mahlzeit und/oder eine Lebensmittelspende zu erhalten.                                                      zurück